Loading...
  • Petra Hahn · Vechtaer Weg 21 · 28816 Stuhr-Moordeich
  • Termine nach Vereinbarung

Tipps für die Augen

Tipps für die Augen

Die besten Tipps, um Ihre Sehkraft zu verbessern

Sie können Ihre Sehkraft mit ein paar Lifestyle-Tweaks und regelmäßigen Do-it-yourself-Übungen verbessern. Kopfschmerzen, trockene Augen oder sogar tränende Augen können Anzeichen eines bevorstehenden Augenproblems sein.

sehtraining augentraining bremen

Wenn Ihr Job es erfordert, dass Sie einen Großteil des Tages auf Ihren Computerbildschirm starren, dann ist das eine große Herausforderung für Ihre 'Augen' Gesundheit.. Das menschliche Auge, als unser größtes Sinnesorgan trägt in der Regel die Hauptlast unseres modernen, digitalen Lebens .

Augenprobleme tauchen jedoch nicht über Nacht auf. Unser Körper versucht uns mit Symptomen wie z. B. Kopfschmerzen, trockene oder auch tränende Augen immer wieder auf mögliche Augenproblemen hinzuweisen.
Jedoch neigt der Mensch gerne dazu, diese Symptome zu ignorieren.

Welch Glück, dass Sie nicht zu den Menschen gehören, die Ihre Augengesundheit vernachlässigen. Sonst würden Sie sich sicherlich nicht mit diesen Texten befassen. Angesichts der zunehmenden Arbeitsbelastung unserer Augen ist es wichtig, rechtzeitig eine Vorsorgeuntersuchung für die ganze Familie durchzuführen. Dies kann helfen, ernsthafte Probleme wie Presbyopie (Schwierigkeiten, sich auf Nahaufnahmen zu konzentrieren), Katarakt (Trübung der Augenlinse), Floater, Blitze und altersbedingte Makuladegeneration, allgemein bekannt als AMD, zu vermeiden. In den folgenden Texten finden Sie sicherlich einige für Sie passende Tipps, die Sie in Ihrem Alltag so ganz nebenbei integrieren können.

Viel Erfolg dabei wünscht Ihnen
Petra Hahn aus Stuhr bei Bremen

Einfachen Veränderungen des Lebensstils die die Augengesundheit verbessern

  • Trinken Sie viel Wasser: Dehydration kann die Entwicklung von Katarakten beschleunigen. Trinken Sie täglich 6-8 Gläser Wasser, um Ihre Augen feucht, gesund und sauber zu halten.
  • Essen Sie viel frisches Obst und Gemüse: Hinzufügen von frischem Obst und Gemüse zu Ihrer täglichen Ernährung wird die Augen vor Mangelernährung schützen. Verbrauchen Sie Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind, wie z. B. bunte Beeren, um das Fortschreiten bestimmter Augenkrankheiten zu stoppen oder zu verlangsamen.
  • Gönnen Sie Ihren Augen eine Pause von digitalen Bildschirmen: Regelmäßige Nutzung von Mobiltelefonen, Fernsehen und Computern kann die Augen ermüden. Befolgen Sie die 20-20-20 Regel, um Pausen für Ihre Augen zu schaffen. Die Regel ist sehr einfach: Schaue alle 20 Minuten 20 Sekunden von deinem Bildschirm entfernt 20 Sekunden lang!
  • Beenden Sie das Rauchen: Rauchen erhöht das Risiko von Augenerkrankungen, insbesondere Katarakt. Während Sie den Hintern für Ihr allgemeines Wohl treten sollten, ist bessere Sicht ein anderer Grund, eine Änderung vorzunehmen.
  • Verwenden Sie eine Sonnenbrille mit UV-Schutz: Längere Exposition gegenüber harten UV-Strahlen der Sonne wurde mit Augenschäden in Verbindung gebracht. Häufige Risiken sind Katarakt, Makuladegeneration und vorübergehender Verlust des Sehvermögens. Tragen Sie eine UV-geschützte Sonnenbrille, um Ihre Augen vor schädlichen Sonnenstrahlen zu schützen.
  • Fügen Sie Vitamine und Nährstoffe in Ihre Ernährung für eine gesunde Sehkraft ein!
  • Neben einer Veränderung des Lebensstils ist eine gesunde Ernährung ebenso wichtig für die Aufrechterhaltung einer gesunden Sehkraft.

Fügen Sie einfache Augenübungen zu Ihrer täglichen Routine hinzu.

Haben Sie schon einmal Augenübungen gemacht, um die Muskeln im Augenhintergrund zu entspannen? Nehmen Sie sich für diese einfachen Übungen jeden Tag ein paar Minuten Zeit und halten Sie Ihre Augenmuskeln gesund.

Nur 5 Minuten pro Tag, um Ihre Sehkraft mit diesen einfachen Übungen zu verbessern

Palmieren

Haben Sie schon einmal Augenübungen gemacht, um die Muskeln im Augenhintergrund zu entspannen? Schenken Sie sich für diese einfachen Übungen jeden Tag ein paar Minuten Zeit und halten Sie Ihre Augenmuskeln gesund.. Dazu legen Sie Ihre Brille (falls vorhanden) ab.

  • Setzen Sie sich bequem auf einen Stuhl. Reiben Sie die Hände aneinander, bis sie sich warm anfühlen.
  • Schließen Sie Ihre Augen und bedecke Sie sie leicht mit hohlen Händen. Vermeiden Sie Druck auf Ihre Augenäpfel. Legen Sie die Handfläche so, dass die Nase unbedeckt bleibt, und die Augen bleiben hinter der kleinen Höhlung der Handflächen zurück.
  • Stellen Sie sicher, dass keine Lichtstrahlen in die Augen gelangen und keine Lücken zwischen den Fingern oder zwischen der Kante der Handflächen und der Nase entstehen.
  • Es kann sein, dass Sie noch andere verweilende Farbspuren sehen. Entspannen Sie sich immer tiefer in das Dunklel unter Ihren Händen. Genießen Sie die Ruhe und Wärme.
  • Atmen Sie angsam und gleichmäßig tief durch, denke an einen glücklichen Vorfall, visualisieren Sie eine nette Begebenheit in Ihrem Leben oder genießen einfach die wohlverdiente Pause.
  • Führen Sie die Übung mindestens drei Minuten lang aus.

Bewegungsfreiheit

Die folgenden Augendiagramme sollen die Augenmuskeln auf eine mobilisierende Art und Weise stärken, die letztendlich Ihre Sehkraft verbessern. Achte Sie darauf, dass Sie weiter atmen oder nehmen Sie besser noch, nur Ihren Atem wahr. . Entspannen Sie auch das Gesicht - keine Notwendigkeit für zusätzliche Spannung. Praktizieren Sie dies täglich und regelmäßig.

  • Seite zu Seite: Bewegen Sie die Augen nach rechts und links, so dass Sie so weit wie möglich ohne Spannung auf einer Seite sehen. Sieh den Horizont wirklich, wenn Sie mit dem Blick von einer Seite zur anderen spazieren.
  • Auf und ab: Ähnlich wie bei der Bewegung von einer Seite zur anderen - denken Sie daran, das Gesicht entspannt zu halten und die Umgebung in Ihre Augen zu bringen, anstatt Ihre Augen auf die Umgebung zu richten.
  • Diagonalen: Arbeiten Sie die Augen von rechts / hoch nach links / niedrig und dann links / hoch nach rechts / niedrig.
  • Circles: Das Arbeiten der Augen in kreisförmigen Bahnen hilft, alle Muskeln zusammenzubringen, so dass sie synergistisch funktionieren. Alles schön langsam, bemerke Sie alle Orte im Kreis, an denen Sie eventuell dazu tendieren, diese zu "überspringen".
  • Versuchen Sie, ähnlich wie bei der kreisförmigen Aktion, die Bahnen so glatt und entspannt wie möglich zu gestalten.
  • Nah und fern : Ich genieße es, dies am Fenster oder draußen zu tun. Spielen Sie hin und her ... konzentrieren Sie sich auf Objekte in der Nähe und schauen Sie dann, wie weit Sie in der Ferne sehen können? Dies ist besonders nützlich für Leute, die den ganzen Tag vor dem Computer sitzen. Wenn Sie kein Fenster in der Nähe Ihres Computers haben, stellen Sie sicher, dass Sie hin und wieder Pausen machen, damit sich Ihre Augen auf entferntere Szenen konzentrieren können - was die Augen entspannt.

Denken Sie daran, Ihre Brille bei den Augenübungen abzulegen.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.