Loading...
  • Petra Hahn · Vechtaer Weg 21 · 28816 Stuhr-Moordeich
  • Termine nach Vereinbarung

HOME

Ganzheitliches Sehtraining, Augentraining, Gesundheitsberatung & Ayurveda-Massage

Herzlich Willkommen auf meiner Webseite

Schön, dass Sie hier sind

Die 8 Säulen des Sehens

AUGEN
ENTSPANNUNG

Eine Wohltat für unseren ganzen Körper und Voraussetzung für lebendiges Sehen. Die Kombination einer Ayurveda Massage mit Entspannungselementen des ganzheitlichen Sehtrainings kann hier besonders wirksam sein. Entschleunigung pur!

AUGEN
BEWEGLICHKEIT

Durch starres, fokussiertes Sehen schränken wir unsere Beweglichkeit nicht nur im Bereich der Augen ein. Die gute Nachricht: Die gezielten Augenbeweglichkeitsübungen können unseren ganzer Körper lebendiger und leichter sein lassen. Dieses wirkt sich in der Regel sehr beruhigend auf unsere emotionale Verfassung aus - unsere Gedanken kommen zur Ruhe.

MIT ALLEN
SINNEN SCHAUEN

Das Gesichtsfeld zu Weiten erreichen wir, indem wir mit der gesamten Netzhaut sehen lernen und nicht nur mit der schärfsten Stelle des Sehens. So kann sich ein Gefühl der Verbundenheit einstellen und strahlende Schönheit breitet sich aus.

NAH- UND
FERNSEHEN

Wir födern unsere Fähigkeit mit Hilfe der elastischen Linse, die Sehschärfe auf wechselnde Entfernung einzustellen. Aus diesen verschiedenen Perspektiven heraus, können wir lernen, uns immer wieder neu auszurichten. Wir vertrauen und sind im flow.

BEIDSEITIGES
SEHEN

Durch unterhaltsame drei-dimensionale Betrachtungen wird das Zusammenspiel der Augen auf spielerische Art gefördert, so dass die Tiefenwahrnehmung von Räumen und Gegenständen sich in eine harmonische Symphonie mit unserer Körperwahrnehmung ergiessen kann.

FARBEN
SEHEN

belebt den Farbsinn und stärkt die Netzhaut. Für einen verbesserten Stoffwechsel und eine Steigerung der Farbwahrnehmung kann es außerdem stimmungsaufhellend wirken. Meine Gäste berichten von erstaunlichen Verbesserung der Farbwahrnehmung nach einer Ayurvedischen Gesichtsmassage.

DAS VISUELLE
GEDÄCHTNIS

schulen und die bildhafte Vorstellungskarft anregen. Denn wir sehen besser, woran wir uns gut erinnern und was wir uns gut vorstellen können. Wir trainieren diese uns angelegten Fähigkeiten und Potentiale mit Hilfe unserer Aufmerksamkeit zu erweitern.

AUFMERKSAMKEIT
IM ALLTAG

Nun heißt es, die erlebten Unterrichtserfahrungen in den Alltag zu integrieren. Das ist nicht schwer, denn du wirst schnell merken, was dir und deinen Augen gut tut. Mit ein wenig Disziplin und einer Portion Humor wirst du deine neuen Sehgewohnheiten so ganz nebenbei in deinen Alltag integrieren .

Ganzheitliches Sehtraining

Unsere Augen müssen heute sehr viel leisten. Die Folgen sind oft trockene, brennende oder auch tränende Augen. Aber auch Müdigkeit, Verspannungen und Konzentrationsprobleme können uns aufgrund der Überlastung das Leben schwer machen und zu „Seh“-Stress führen. Gerade die elektronischen Medien und die Einseitigkeit vieler Tätigkeiten setzen unseren Augen und Körper zu. Oft behindern Blockaden im Körper die optimale Versorgung der Augen. Wer verkrampft und gestresst ist, sieht schlechter! Trotzdem vergessen wir bei unserer Gesundheitsprophylaxe oft unseren wichtigsten Sinn – den SEHSINN! Mit speziellen Übungen, gezielter Aktivierung und Entspannung können Sie Ihre Augen bei ihrer anstrengenden Arbeit unterstützen und entlasten. Um das Ziel „Entspannte Augen – entspannter Mensch“ zu erreichen, biete ich Ihnen nach einem ausführlichen Eingangsgespräch gerne individuelle Lösungen an.

.